“Eine Liga für sich” – Sky 1 macht zweite Staffel von “Buschis Sechserkette”

Posted by on May 31, 2017 in Neuigkeiten | No Coooomments

Die Sport-Comedyshow mit Frank Buschmann “Eine Liga für sich”, bei der es sich um eine Adaption der britischen Show “A League of Their Own” mit James Corden handelt, bekommt eine zweite Staffel. Die neuen Folgen werden ab Ende August ausgestrahlt.

Bei Sky zeigt man sich zufrieden mit der ersten Staffel von “Eine Liga für sich – Buschis Sechserkette”. Von mehr als einer Million Kontakten während der ersten Staffel ist die Rede. Daher hat der Pay-TV-Sender jetzt bei der Produktionsfirma Redseven Entertainment eine zweite Staffel der Sport-Comedyshow in Auftrag gegeben. Neben Frank Buschmann werden weiterhin Panagiota Petridou und Matze Knop mit von der Partie sein.


Foto: Willi Weber / Sky

Ein Ausstrahlungstermin steht bereits fest: Die neuen Folgen werden ab dem 24. August bei Sky 1 zu sehen sein – dann allerdings nicht mehr montags, sondern donnerstags um 20:15 Uhr. “Alle unsere Gäste möchten gerne wiederkommen. Aber das geht natürlich nicht. Deswegen verspreche ich jede Menge neue Gesichter und weiter ganz viel Spaß bei mir in der Show”, sagt Frank Buschmann, der vom Sommer an auch als Fußball-Kommentator für Sky im Einsatz sein wird.

Elke Walthelm, Programmchefin bei Sky Deutschland: “Frank Buschmann hat bewiesen, dass er wie kaum eine andere Persönlichkeit Sport mit Unterhaltung verbindet. Sky und Buschi – das passt einfach. Deshalb freuen wir uns sehr, ihn ab August nicht nur als Stimme bei Sky Sport, sondern auch in der zweiten Staffel unseres neuen Entertainmentsenders Sky 1 zu begrüßen.”

 

Quelle: Sky 1 / Dwdl.de