Anett Sattler und Marco Hagemann mit dem Deutschen Sportjournalistenpreis ausgezeichnet

Posted by on Apr 4, 2017 in Neuigkeiten | No Coooomments

Große Ehre und voller Erfolg für die SPORTSFREUDE-Klienten Anett Sattler und Marco Hagemann.

Bei der gestrigen Verleihung des Deutschen Sportjournalistenpreises im Hamburger Grand Elysée wurde die SPORT1-Moderatorin Anett Sattler vor ihren Kollegen Matthias Opdenhövel und Alexander Bommes (beide ARD) mit dem ersten Preis in der Kategorie „Beste Sportmoderator/-in“ ausgezeichnet.

Marco Hagemann wurde von den rund 20.000 stimmberechtigten Sportlerinnen und Sportlern für seine Moderation von “Kicker.tv – Der Talk” bei Eurosport zum “Besten Newcomer”  gewählt.

Für Hagemann ist es nach dem Gewinn des “Deutschen Fernsehpreises” Anfang Februar bereits die zweite hochrangige Auszeichnung in diesem Jahr.

Das gesamte SPORTSFREUDE-Team gratuliert seinen beiden Klienten von ganzem Herzen!

Foto: BrauerPhotos / O.Walterscheid


Foto: Kicker

„Oscar des Sports“: Der Deutsche SportjournalistenpreisSeit 2005 veranstaltet Sören Bauer Events im zweijährlichen Rhythmus den Deutschen Sportjournalistenpreis, bis 2015 als HERBERT-Award bekannt – benannt nach dem legendären Sportreporter Herbert Zimmermann. Stimmberechtigt sind Deutschlands Spitzensportlerinnen und Sportler, die ihre Favoriten der deutschen Sportjournalisten und -medien in neun Kategorien wählen. Vergeben wird der Deutsche Sportjournalistenpreis traditionell im Rahmen einer Award-Gala in Hamburg.