Bibiana Steinhaus beim Spax-Cup-Unternehmerforum

Posted by on May 9, 2016 in Neuigkeiten | No Coooomments

Bibiana Steinhaus, die erste Schiedsrichterin im deutschen Männer-Profi-Fußball und erste Frau, die sowohl ein WM-Finale als auch ein Olympia-Finale der Frauen geleitet hat, wird am Freitag, 13. Mai, beim Spax-Cup-Unternehmerforum in Ennepetal zu Gast sein. Sie wird über das Thema „Gut werden und gut bleiben – Ein Spiel dauert länger als 90 Minuten“ sprechen.

Dazu laden die SIHK, der TuS Ennepetal, die Firma Spax sowie die Stadt gemeinsam im Rahmen des traditionsreichen U19-Fußballturniers ein, das an den Pfingsttagen wieder im Bremenstadion stattfinden wird.

13230066_1213519485348021_8602364990716162514_n
Foto: Facebookseite SPAX-Cup

„Den Aufstieg meistern – Der lange Weg zum Erfolg“ lautet in diesem Jahr die Überschrift für die Veranstaltung, bei der Bürgermeisterin Imke Heymann und TuS-Vorsitzender Dr. Michael Peiniger wieder zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Sport und Politik begrüßen möchten. Als weiterer Referent wird Holger Hoffmann, Geschäftsführer der Hauhinco Maschinenfabrik aus Sprockhövel, einen Impulsvortrag mit dem Titel „Motivation zur Transformation – Vom Bergbauzulieferer zum globalen Wasserhydraulik-Experten“ halten. Im Anschluss an die beiden Vorträge werden Desirée Jacobi von der SIHK und der Ennepetaler WDR-Moderator Marc Schule mit den beiden Referenten und weiteren Gästen diskutieren.

Bereits zum fünften Mal laden die vier Veranstalter am Vorabend der Spax-Cup-Eröffnung unter dem Motto „Wirtschaft trifft Fußball in Ennepetal“ in das TuS-Vereinsheim am Bremenstadion ein.

SPORTSFREUDE konnte Bibiana Steinhaus in diesem Zusammenhang erfolgreich an die Veranstalter des Spax-Cup vermitteln.

 

Quelle: http://www.derwesten.de/staedte/schwelm/bibiana-steinhaus-beim-spax-cup-unternehmerforum-aimp-id11789213.html